Montag, 30. April 2018 | Keine Kommentare »

im Freundeskreis. Natürlich darf da meine Nähmaschine nicht stillstehen. Für den neuen Erdbürger gibt es eine Bella nach Rabaukennaht. Da so kleine Menschlein für den Anfang meist gut ausgestattet sind bzw. man beim ersten Kind eher zu viel Klamotten hat und dann auch noch einiges geschenkt bekommt, habe ich gleich etwas vorausgedacht und dem jungen Herrn eine Jacke für den kommenden Herbst/Winter genäht. Einfach und schlicht.

Kategorie(n): Alex näht ..., Alex Welt
Donnerstag, 19. April 2018 | Keine Kommentare »

Wie jedes Jahr hat auch in diesem Jahr mein Neffe zum Geburtstag einen „Tante-Alex-Kuchen“ bekommen. Da er momentan vom Lego-Fieber infiziert ist, gab es dazu passend einen Legokuchen.

Weiterlesen »

Kategorie(n): Alex backt ..., Alex Welt
Samstag, 31. März 2018 | Keine Kommentare »

Unsere Nachbarn haben Nachwuchs bekommen. Da gab es kurzerhand ein kleines Präsent vom Stockwerk darunter.

SM: Cozy Pants von Kid5, Halstuch nach Lybstes

Plott: Herr Pfeiffer mit ff von Emmapünktchen

Kategorie(n): Alex näht ..., Alex Welt
Freitag, 30. März 2018 | Keine Kommentare »

Zu meinem letzten Geburtstag habe ich ja einen Schneideplotter bekommen. Ein erster Bericht erfolgte bereits. Endlich hatte ich mal etwas Zeit um mich intensiver in diese Thematik einzuarbeiten. Seither habe ich nur einfache, einfarbige Plotts erstellt. Aber mit diesem Gerät kann man noch viel mehr als Bügelfolie schneiden: Papier schneiden, Papier bemalen … Fürs erste habe ich mich an mehrfarbigen und auch mehrschichtigen Bildern versucht. Dank dem Buch Plotter 1×1 von Paul&Clara gelang mir das auf Anhieb so gut, dass ich gar nicht mehr aufhören wollte. Aber seht selbst meine Ergebnisse. Plotterfolien sind allesamt Happy Flex von HappyFabric.
Weiterlesen »

Kategorie(n): Alex näht ..., Alex Welt
Freitag, 30. März 2018 | Keine Kommentare »

Da die Mädels in B.’s KiGa sehr gerne in der Verkleidungskiste wühlen und ich zufällig beim Stoffhändler meines Vertrauens Tüll entdeckte, habe ich mich kurzerhand an die Maschine gesetzt und frei nach Schnauze diese Röcke gezaubert. Der KiGa hat sich sehr darüber gefreut.

Kategorie(n): Alex Welt
Donnerstag, 1. März 2018 | Keine Kommentare »

So langsam wird es Zeit, dass der Winter uns den Rücken kehrt. Genug Kälte, genug gefroren. Die schönen Sonnenstrahlen am vergangenen Wochenende verliehen mir die ersten „Frühlingsgefühle“. Dadurch war ich motiviert die Frühjahrs- und Sommerproduktion in Gang zu bringen. Gleich drei T-Shirts für B. sind mir dabei von der Nähmaschine gehüpft. Mehr folgen (hoffentlich) in den nächsten Tagen. Die Stoffe dafür hat der Junior sich schon aus meine Stoffschrank rausgesucht.

Schnittmuster: LetzStyle von Rosile

 

Hier noch zwei weitere:

Kategorie(n): Alex näht ..., Alex Welt
Mittwoch, 28. Februar 2018 | Keine Kommentare »

Seit längerem hatte ich schon einen tollen Stoff im Regal liegen. Klar war, dass ich daraus für den Knirps ein Shirt machen wollte. Doch irgendwie fehlte mir seither der passende Schnitt dazu. Dann fand ich dank Danigee (danigee.de) dieses hier: Lilo von Knuddelmonster. Das Ergebnis kann sich doch sehen lassen, oder?

Diese Lilo entstand kurz danach aus den Eigenproduktionen „ABC“ & „Widestripes“ von Mamasliebchen:

Kategorie(n): Alex näht ..., Alex Welt
Dienstag, 27. Februar 2018 | Keine Kommentare »

Heute zeige ich euch den ersten Versuch einer Jacke. Wie gut, dass ich einen kleinen Babyneffen habe, der alle meine Probe-Entwürfe absahnen kann. Genäht habe ich eine Jacke Bella nach dem kostenlosen Schnittmuster von Rabaukennaht. Aufgehübscht habe ich sie durch einen Monsterplott.

 

Kategorie(n): Alex näht ..., Alex Welt
Sonntag, 25. Februar 2018 | Keine Kommentare »

Wir sind ja bekanntermaßen nicht gerade die größten Faschings-Fans. Mit Kind im Kindergarten kommt man da nicht ganz drumrum. Seit Wochen schon überlegte der Junior, was er denn zu Fasching werden wollte. Und schnell kristallisierte sich heraus: „Mama, ich will Captain America sein!“

Okay, online ließ sich da was Passendes auf die Schnelle besorgen. Aber so ganz glücklich waren wir mit der Wahl nicht so. Wir schoben das „Kostüm bestellen“ immer weiter hinaus – zum Glück wie sich noch herausstellte. Denn kurz vor Fasching besuchten wir in Stuttgart im Jungen Schloss eine Kinder-Mitmach-Ausstellung zum Thema Ritter. Davon war B. so begeistert, dass er fortan nur noch Ritter zu Fasching werden wollte. Den passenden Helm kauften wir direkt im Ausstellungs-Shop. Schwert und Schild hatten wir zu Hause – das hatten wir im letzten Sommer auf dem Mittelallterfest als Andenken gekauft. Und in meinem Stoffschrank fand sich auch noch passendes Material für ein Outfit.

Ich habe ein LetzStyle von Rosile leicht abgewandelt, ein mit Decovil verstärktes Wappen aufgenäht und das Kreuz geplottet und aufgebügelt. Eine gedrehte Baumwollkordel diente dann noch als Gürtel bzw. Schwerthalter. Dazu gab es eine passende Jogginghose in dunkelgrün. Fertig war das Ritterkostüm. Et voilà – fertig war unser kleiner Ritter.

Samstag, 13. Januar 2018 | Keine Kommentare »

An diesem Stoff kam man in der „Näh-Szene“ vergangenen Herbst/Winter nicht vorbei: Waffelpique. Waffelpique besitzt eine dreidimensionale Zellstruktur, welche an die Honigwaben von Bienen erinnert.

Auch ich wollte den Stoff mal ausprobieren. Da ich der Meinung bin, dass das eher ein Baby- bzw. Mädchenstoff ist, sind diese beiden Sets entstanden. Die Hosen sind dabei aus Waffelpique. Das kleinere Set hat bereits seinen Weg zu seiner Empfängerin gefunden.

Set b.e.WraByz von b.e.geistert in Gr. 62

 

Coffee Break Set (Girls Top) von mamasliebchen und Cozy Pants von Kid5 in Gr. 74/80

Kategorie(n): Alex näht ..., Alex Welt